Tales of Roja

Schützenfest 2005

Ihr d?rft mich jetzt mit "majest?t" ansprechen, bin n?mlich Jugendk?nigin geworden.

Bin wirklich aus allen Wolken gefallen als ich meinen Namen vernahm und dann habsch mich gefreut...
bin in meinem Kleid nach vorne gelaufen bekam die Kette um und ne Nadel angesteckt.
Der N?chste dr?ckte mir nen Blumenstrau? in die Hand und schon blitzte es aus allen L?chern...
Den Tanz der K?nige absolvierte ich mit unserem Neuling der sich wirklich gut anstellte (er wollte erst net)

Der Ball war echt lustig.
Die Jugend bekam ein crashkurs in sachen Polkatanzen und meine Bruder legte mit mir auch ?fters ne flotte Sohle aufs Pakett.

Heute morgen waren alles leicht "verknittert" aber unseren Spa? hatten wir nat?rlich auch.
Erst wurde mit den Sch?lern gebangt und dann wurden die 2 Niedersachsenscheiben verliehen.

So gegen 14 Uhr machten sich die Ersten auf den Heimweg und der harte Kern fing an durch den Sall zu h?pfen.
Mein Br?derchen und ich fingen an zu schunkeln und der Rest machte mit. Das artete zu einer Polognese aus und sp?ter tanzen wir zwei in dem Kreis von 30 klatschenden, fr?hlichen Menschen.
Es wurde ein absolut gelungener Abschluss eines mal wieder hervorragenem Stiftungsfestes.

Die Scheibe musste angenagelt werden, also gings ab in den Hasenwinkel mit Spielmannszug und guter Laune.
Es gab reichlich zu Essen und zu Trinken und es wurden die letzten Bilder geschossen.
(Am ganzen Wochenende waren es dann wohl 300 Bilder allein von mir)

Bis zum n?chsten Jahr

11.9.05 19:30

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen